Mathi ist ein lebenslustiger, aufgeschlossener und sozial- verträglicher kleiner Mischlingsrüde, der bisher noch nicht viel erlebt und gelernt hat. Aktuell lernt er auf der Pflegestelle in Bitterfeld (bei Halle) das Hundeeinmaleins. Da er sich aus Futter nicht viel macht dauert der Lernprozess etwas länger. Aber er ist intelligent und lernbegierig, was natürlich für die Umsetzung des Trainings und für ein Besuch in einer Hundeschule sehr von Vorteil ist. Mathi geht gern spazieren und erkundet den Wald und die Welt. An der Leine läuft er bereits gut.

Im Haushalt ist er ruhig und sehr lieb. Er ist stubenrein. Menschen gegenüber ist er sehr freundlich, zutraulich und aufgeschlossen. Er ist fröhlich und für jeden Spaß zu haben. Aktuell wird noch das Alleinbleiben trainiert.

Auf der Pflegestelle lebt Mathi aktuell mit zwei weiteren Rüden zusammen, hier zeigt er sich sehr verträglich und möchte nur mit ihnen spielen. Auch anderen Artgenossen tritt er aufgeschlossen und interessiert gegenüber. Mathi könnte auch in ein Haushalt mit Katzen vermittelt werden, Kleintiere, wie Nager oder Meerschweinchen sollten lieber nicht im Haushalt sein.

Gern möchten wir Mathi in ein aktives Umfeld, ggf. mit vorhandenem Garten vermitteln. Ein spielfreudiger Zweithund wäre ideal, damit sich Beide regelmäßig auspowern können.

Möchten Sie Mathi kennenlernen und ihm ein neues Zuhause geben, dann freuen wir uns über Ihren Anruf:

Hilfe für Labortiere Berlin e.V.:

Tel. 033397/ 27 38 22 ab 18 Uhr

(Bei Nichterreichbarkeit bitte Info mit Rückrufnummer auf dem AB hinterlassen)

Rasse: Mischling (Beagle-Jack Russel Mix)

Geschlecht: Rüde

Geb.datum: 2016

Fellfarbe: dreifarbig

Kastriert: ja

Größe: ca. 35 cm Schulterhöhe

Gewicht: 14 kg

gechipt und geimpft

Vielen Dank für die tollen Fotos von der Fotografin Madlen Kudla von Lichtclick Photographie. Sie hat sich extra für unseren Pflegi etwas Zeit genommen, um ihn so richtig in Szene zusetzen.