Die kleine, hübsche Hündin Flora sucht nun ihr neues Zuhause. Ihr leider verstorbenes Frauchen hatte für sie – auch leider – nicht vorgesorgt.

Flora ist ausgesprochen orientiert an ihrer Bezugsperson, anhänglich, verschmust und kuschelt sehr gern. Sie spielt gern mit ihrem Spielzeug und ihrer Bezugsperson (weibliche bevorzugt).

Sie ist stubenrein, zeigt sich bisher nicht als bellfreudig und kann schon etwas alleine bleiben. Im Auto mitzufahren war sie bisher nicht gewohnt und nun muss sie es erst üben.

Spazieren geht die fitte Hündin sehr gerne und läuft dabei gut an der Leine. Sie ist flink und Wendung und hat ein flottes Tempo. Draußen zeigt sich Flora freundlich gegenüber fremden Menschen und Hunden.

Ein besonderes Interesse an Artgenossen zeigt Flora aber nicht. Im Haushalt selbst ist sie etwas eifersüchtig bei Hunde-Konkurrenz und wäre gerne Einzelprinzessin. Katzen ignoriert Flora, Kleintiere sollten sich nicht im Haushalt befinden.

So freundlich wie sich Flora zu fremden Menschen außerhalb des Haushaltes und immer zu ihrer Bezugsperson verhält, so unfreundlich kann sie sich gegenüber weiteren Personen im Haushalt verhalten. Ist das durch ein relativ isoliertes Leben und nicht Grenzen setzende Haltung bei ihrem ehemaligen Frauchen verursacht?

Flora zeigt sich als unsichere Hündin, belastet mit der Aufgabe, die Grenzen des Reviers zu kontrollieren und zu verteidigen. Harmonisch wird es im „Revier“ mit mehreren Personen nur zugehen, wenn kompetente Rudelführung die Hündin von ihren „Sicherheitsaufgaben“ entlastet und klare Regeln durchsetzt. Flora ist dabei durchaus mit leisen Tönen erreichbar. Aus o. g. Grund kommt eine Vermittlung in einen Haushalt mit Kindern nicht infrage.

Bitte beachten Sie, dass wir aus logistischen Gründen leider nur im Umkreis von ca. 200 km von Berlin vermitteln können!

Wenn Sie Flora ein Zuhause geben möchten, dann freuen wir uns auf ihren Anruf.


Hilfe für Labortiere Berlin e.V.:

Tel. 033397/ 27 38 22 tagsüber (10 – 16 Uhr)

Rasse: Mischling

Geschlecht: Hündin

Geburtsjahr: 2014

Fellfarbe: braun und weiß

gechippt: ja

geimpft: ja

kastriert: ja

Größe: ca. 35 cm Schulterhöhe

Gewicht: ca. 11 kg