Vermittlungshilfe

Dringend – Eilig: Zwei Ziegen Senioren aus einem Tierversuchslabor brauchen ab sofort einen endgültigen Altersruhesitz oder erstmal eine vorübergehende Pflegestelle! – Sie werden in wenigen Tagen freigegeben!

Flecki und Whity sind bereits 11 Jahre alt. Erfahrungsgemäß können Ziegen 15 – 18 Jahre alt werden. Sie sind an Menschen gewöhnt, friedlich, freundlich und gesund. Sie sollen unbedingt zusammen bleiben, denn sie kennen sich schon seit vielen Jahren und sind gute Freunde. Beide können zu zweit gehalten werden oder evtl. auch zu einem oder zwei anderen Ziegensenioren dazu kommen, wo sie bis an ihr natürliches Lebensende bleiben dürfen. Eine Wiese und fester Stall sind für die Haltung Vorraussetzung.

Bei einer vorübergehenden Unterbringung sollte die Pflegestelle in der Nähe der Tieroase am Regenbogen e.V. (15838 Am Mellensee) sein. Auch für ein endgültiges Zuhause wäre es schön, wenn das nicht zu weit entfernt wäre, damit die beiden Senioren keinen unnötigen Transportstress haben.

Abgabe mit Vorkontrolle und Tierschutzvertrag.

Wenn Sie den Beiden ein gutes und artgerechtes Zuhause oder eine Pflegestelle geben können, melden Sie sich bitte bei der „Tieroase am Regenbogen e.V.“ – Kontakt siehe unten.

Beate Busse  – Tieroase am Regenbogen e.V.

E-Mail:  busse@tieroaseamregenbogen.de

Tel.: 033703-68987