Olli haben wir von Privat nach einem Todesfall übernommen.

Er ist ein wahrer Kämpfer und hat sich für sein neues Zuhause fit gemacht! Olli hat sich in ein bewegliches und aktives Leben zurückgekämpft und knapp 6 Kilo, also fast 40% seines Ursprungsgewichtes (16,4 Kg), abgenommen.

 

Er ist sehr verschmust, fordert zaghaft durch Antippen ein Streicheln ein. Olli weiß auch ganz genau, was er möchte und was nicht. Er geht sehr gern spazieren und läuft super an der Leine (hin und wieder auch ohne), fährt gern Auto und ist im Allgemeinen relativ anspruchslos. Er kann einige Stunden allein bleiben.

Olli ist verträglich mit Artgenossen, nur zu stürmisch sollten sie nicht sein. Er ist nicht sonderlich am Spielen und Toben interessiert. Aktuell lebt er auf einer Pflegestelle in Berlin-Köpenick mit einer Hündin (6 Jahre) und einem Rüden (7 Jahre) zusammen.

Für Olli wünschen wir uns ein ruhiges Zuhause in dem er keine Treppensteigen muss. Kinder im Haushalt sollten bereits älter sein und wissen, wie man mit einem Tier umgeht.

Möchten Sie mit Olli ein Zuhause geben? Dann melden Sie sich bei uns:

Hilfe für Labortiere Berlin e.V.:

Tel. 033397 / 27 38 22  tagsüber

(Bei Nichterreichbarkeit bitte Info mit Rückrufnummer auf dem AB hinterlassen)

 

 

Rasse: Beagle-Mischling

Geschlecht: Rüde

Geb.datum: 08/2009

Fellfarbe: tri

gechippt: ja

geimpft: ja

kastriert: ja

Größe: ca. 30 cm SH

Gewicht: 11 kg  (Stand 07/2019)